FÜHRUNGSWECHSEL BEI DER MAMMUT SPORTS GROUP AG

FÜHRUNGSWECHSEL BEI DER MAMMUT SPORTS GROUP AG

Medienmitteilung

Seon, 17. September 2021 – Nach dem erfolgreichen Abschluss des Eigentümerwechsels von Conzzeta zu Telemos Capital haben der Verwaltungsrat der Mammut Sports Group AG ("Mammut") und CEO Oliver Pabst gemeinsam beschlossen, die nächste Phase des Unternehmens unter einer neuen Führung einzuleiten. Oliver Pabst wird als CEO zurücktreten und Greg Nieuwenhuys, Präsident des Verwaltungsrates von Mammut, wird vorübergehend seine Aufgaben als Executive Chairman übernehmen. 

Unter der Führung von Oliver Pabst hat sich das Unternehmen in den letzten fünf Jahren erfolgreich weiterentwickelt und bedeutende Fortschritte in Bereichen wie Internationalisierung, Digitalisierung und Nachhaltigkeit erzielt. In den letzten achtzehn Monaten hat Oliver Pabst das Unternehmen gekonnt durch die herausfordernde Zeit der Pandemie gelenkt. Er wird Mammut als Senior Advisor des Verwaltungsrats erhalten bleiben, womit das Unternehmen weiterhin von seinem Wissen und seiner Erfahrung profitieren kann. Die Suche nach einem neuen CEO wurde eingeleitet. 

Oliver Pabst sagte: 

«Es war mir eine grosse Freude und ein Privileg, dieses fantastische Team und die Marke in den letzten fünf Jahren zu führen. Wir können sehr stolz darauf sein, was wir erreicht haben. Ich möchte mich bei allen bedanken, die zu diesem Erfolg beigetragen haben. Der Eigentümerwechsel ist der Beginn einer neuen Ära. Greg und das Team von Telemos Capital kennen und schätzen die Schweizer DNA und die fantastischen Stärken der Marke und ich bin überzeugt, dass sie zusammen mit dem ausgezeichneten Mammut Team und frischen Ideen das Unternehmen in eine erfolgreiche Zukunft führen werden.» 

Philippe Jacobs und Jacob Polny, Mitglieder des Verwaltungsrates von Mammut bei Telemos Capital, kommentierten, 

«Wir möchten uns bei Oliver für seine wertvollen Beiträge für Mammut bedanken. Dank seiner grossartigen Arbeit und Führung ist es uns gelungen, ein Unternehmen mit einem starken Fundament und Wachstumspotenzial zu erwerben. Wir freuen uns nun auf die Zusammenarbeit mit Greg und dem Mammut Team, um das Unternehmen in den kommenden Jahren zu noch grösseren Erfolgen zu führen. Mit seiner mehr als zehnjährigen Führungserfahrung in der Outdoorbranche und seiner Leidenschaft für den Bergsport ist Greg bestens gerüstet, um das Unternehmen durch diese nächste Phase zu führen.» 

Greg Nieuwenhuys, Executive Chairman sagte: 

«Ich bin Oliver dankbar für all die grossartigen Beiträge, die er für Mammut geleistet hat. Er hat einen bemerkenswerten Blick für Talente und die Entwicklung von Menschen und Teams. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit allen Mitarbeitenden von Mammut, um die hochwertigen Produkte und Markenerlebnisse noch mehr Outdoor-Enthusiasten rund um die Welt zugänglich zu machen.» 

MEDIENMITTEILUNG ZUM DOWNLOAD

Medienmitteilung Führungswechsel 21-09-17_Press_Release_Leadership change_Mammut_DE.pdf - 111 KB

 

Company
Über Mammut Sports Group AG

Mammut ist ein 1862 gegründetes Schweizer Outdoor-Unternehmen, das Bergsportfans auf der ganzen Welt hochwertige Produkte und einzigartige Markenerlebnisse bietet. Seit 160 Jahren steht die weltweit führende Premium-Marke für Sicherheit und wegweisende Innovation. Mammut Produkte vereinen Funktionalität und Leistung mit zeitgemässem Design. Mit der Kombination aus Hartwaren, Schuhen und Bekleidung ist Mammut einer der komplettesten Anbieter im Outdoor-Markt. Die Mammut Sports Group AG ist in rund 40 Ländern tätig und beschäftigt ca. 800 Mitarbeitende. 

Mammut Sports Group AG
Industriestrasse Birren 5
CH-5703 Seon